Upcoming

Gilbert Brohl
Aint-seen-nothing, Malerei
Vernissage: Samstag, 9.02.2019 um 19 Uhr
Ausstellungsdauer: 10.02. – 02.03.2019

In der Ausstellung „ Aint seen nothing“ zeigt Brohl aktuelle Arbeiten die sich konzeptuell mit dem Thema „Sehen“ im Kontext von Zeit auseinandersetzen.
Mensch und Natur, welche sich stets in einer Art Auflösung befinden stehen im Mittelpunkt der Gemälde und Zeichnungen. Brohl beschäftigt sich mit der Frage nach der Existenz an sich und stellt mit unter anderem humorvollen Elementen eine mystische Scheinwelt da, welche in malerisch sowie in grafisch gestalteten Passagen gegliedert zu sein scheint.

Michaela Helfrich Galerie
Bleibtreustrasse 3
10623 Berlin
www.michaelahelfrich-galerie.com